Ressort Umweltmanagement

Frau Dr. Birgit Gieren ist als Ressortleiterin der Ansprechpartner im VNU, wenn es um das Thema praktisches Umweltmanagement geht.

Das Ressort ist die Brücke zwischen dem Managementsystem und den praktischen Anforderungen des betrieblichen Umweltschutzes.

Diskutiert und transportiert wird z. B.  Aktuelles aus der Normung DIN EN ISO 14001:2015.

Mit Erscheinen der neuen Norm ist die Anpassung an die „High Level Structure“ (HLS), die zukünftig für alle Managementsystemnormen gelten soll, vollzogen.

In der praktischen Umsetzung gibt es viele offene Fragen:

  • Wie erfasst man den Kontext einer Organisation?
  • Was sind interessierte Parteien und wie gestaltet man den Dialog mit ihnen?
  • Das Wissen der Organisation wird immer wertvoller – wie wird Wissen bewahrt und für andere Personen / Generationen nutzbar?
  • Welche Risiken aus Sicht der Umweltfürsorge bestehen und welche Chancen ergeben sich daraus?
  • Wie definieren wir die bindenden Verpflichtungen?
  • Mit der gestärkten Führungsverantwortung ist eine Integration in die Geschäftsprozesse gewünscht – wie geht das?
  • Der Lebensweg und -zyklus von Produkten und Dienstleistungen soll berücksichtigt werden – wie weit können und müssen wir die Liefer- / Vertriebskette betrachten?
  • Was sind die (bedeutenden) Umweltaspekte von (Produktions-) Prozessen, Produkten und Dienstleistungen und wie bemessen wir deren Umweltauswirkungen?

Das Ressort und das Zusammenwirken der Mifglieder im VNU soll bewirken, die Anforderungen / Begriffe der neuen Norm mit Leben zu füllen und damit die praktische Umsetzung zu gewährleisten und die Umweltleistung im Unternehmen zu steigern.

Wie integriere ich Umweltschutz/Umweltmanagement in mein Tagesgeschäft?

Was erwartet Sie im Ressort Umweltmanagement?

In Abstimmung mit dem VNU Vorstand planen wir im neu geschaffenen Ressort Umweltmanagement:

  • Veröffentlichung von Informationen nach Bedarf
  • Vorträge bei Veranstaltungen des Verbands
  • Anlaufstelle für Ihre Fragen und Anregungen zum praktischen Umweltmanagement