Arbeitskreis Nachhaltigkeit

22. November 2018 in Hamburg, Beginn: 10:00 Uhr

Diskutieren Sie über aktuelle Themen im Bereich Nachhaltigkeit!

Der im April 2017 gegründete Arbeitskreis Nachhaltigkeit versteht sich als Brückenbilder zwischen den in der Öffentlichkeit diskutierten Anforderungen an ein unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement und den Umsetzungsmöglichkeiten in der Unternehmenspraxis. Als Informations- und Austauschplattform rund um das Themengebiet Nachhaltigkeit möchte der Arbeitskreis Interessierte aus Unternehmen wie auch Berater und Prüfer/Gutachter ansprechen.

Termin

22. November 2018
10:00 - 16:00 Uhr

Ort

ifu Institut für Umweltinformatik Hamburg GmbH -
member of the iPoint Group
Max-Brauer-Allee 50
22765 Hamburg

Schwerpunkte der Arbeitskreis-Sitzung:

IT-Lösungen für komplexe Anforderungen und Aufgaben im Nachhaltigkeitsmanagement
Lösungsanbieter, Interessierte und Anwender im Dialog
Eine Vielzahl von Daten, Aufgaben und internen sowie externen Akteuren und Stakeholdern wirken in Unternehmen für Nachhaltigkeitsmanagement zusammen. Es geht u.a. darum, relevante Nachhaltigkeitsthemen zu identifizieren, Nachhaltigkeitsziele zu setzen, Maßnahmen und deren Umsetzung zu planen sowie deren Erfolg zu quantifizieren und Ergebnisse und die eigenen Fortschritte ggf. der Öffentlichkeit in Form eines Nachhaltigkeitsberichts zur Verfügung zu stellen. Dafür gibt es passende IT-Unterstützung.

In der 1-tägigen Veranstaltung soll ein Austausch zu vorhandenen IT-Lösungen ermöglicht, der Fokus auf Erfahrungen, Nutzen und Hürden bei der Einführung und Anwendung entsprechender Lösungen gelegt sowie ein Ausblick auf die zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen gegeben werden.

Anmeldeinformationen

VNU-Mitglieder können sich formlos in der VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de) anmelden und nehmen kostenlos teil.
Nicht-VNU-Mitglieder werden gebeten, das Anmeldeformular auszufüllen und an die VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de) zu senden.

Anmeldeformular

Moderator

Gisbert Braun, Vorstand im VNU, Leiter Arbeitskreis Nachhaltigkeit