VNU Webinar – Energiemanagement

10. Juni 2020, Beginn: 12:00 Uhr

ISO 50001:2018 – Neuerungen bei der Energiemanagementzertifizierung

Ein Angebot für VNU-Mitglieder. Das Webinar wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Termin

Mittwoch, den 10.06.2020
12:00 - 13:00 Uhr

Referent

Jochen Buser, VNU Ressortleiter Energiemanagement und Prokurist der GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH, Berlin

Seit 2003 an Bord der GUTcert leitet er die Bereiche Emissionshandel/ Energiedienstleistungen. Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ist ihm sehr wichtig: Deshalb ist er als leitender Auditor und Umweltgutachter auch häufig bei den Kunden vor Ort – nach dem Motto: Vom Wissen zum Handeln. Als Mitarbeiter im Arbeitsausschuss „Energieeffizienz und Energiemanagement“ ist er zudem seit mehreren Jahren in die Normungsarbeit des Deutschen Instituts für Normung e.V. (DIN) in Berlin eingebunden.

Inhalt

Mit der Revision ISO 50001:2018 hat auch dort die einheitliche Struktur der Managementsystemnormen ihren Einzug gehalten und bietet nun – mehr denn je - die Voraussetzungen für ein „echtes“ integriertes Managementsystem in den anwendenden Organisationen. Seit Februar 2020 muss die neue Normfassung auditiert werden und die inhaltlichen Änderungen betreffen vorrangig die Erfassung, Auswertung, Interpretation und Prognose der Energiedaten. In diesem Webinar erfahren Sie, worauf es ankommt und wie Sie die Umstellung problemlos meistern können.

Nach dem Vortrag haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen und in die Diskussion einzutreten.

Anmeldung

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem kostenlosen Webinar ist eine VNU-Mitgliedschaft. Die Rahmenbedingungen für eine Mitgliedschaft finden Sie hier. VNU-Mitglieder können sich formlos in der VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de) anmelden. Die Zugangsdaten zu unserem Meeting-System ZOOM erhalten Sie rechtzeitig vorab per eMail.

Über dieses Angebot

Die Aufzeichnung des Vortrags im Webinar und freigegebene Präsentationen stehen VNU-Mitgliedern kostenlos als Download im Intranet
zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Rahmenbedingungen für eine Mitgliedschaft erhalten Sie hier.