VNU Jahrestagung

17. Mai 2019 in IHK Frankfurt am Main, Beginn: 10:00 Uhr

Netzwerken und Fachdiskussionen für Mitglieder

Unter dem Motto „Im Dialog zu aktuellen Themen“ erwarten Sie am 17. Mai 2019 Fachvorträge und verschiedene World Cafés sowie ausreichend Zeit für das Netzwerken mit anderen VNU-Mitgliedern.

Erfahren Sie mehr über ein Kompetenzmodell in der Personalentwicklung für ein verantwortliches Führen und nachhaltige Unternehmensergebnisse. Außerdem werden Sie informiert über die Neuerungen der ISO 50001:2018 und über zukünftige Anforderungen an Energieaudits nach DIN 16247.
In den verschiedenen World Cafés steht nach einer fachlichen Einleitung der Erfahrungsaustausch aller Anwesenden im Mittelpunkt. Nutzen Sie die Möglichkeit, in Kleingruppen über von Ihnen präferierte Themen zu diskutieren und Informationen zu gewinnen.
Bis zu 4 Sessions der angebotenen World Cafés können vor Ort besucht werden.

Programm

  1. Begrüßung
    Detlev Osterloh, IHK Frankfurt am Main
    Lennart Schleicher, Vorstandsvorsitzende des VNU e. V.
  2. VORTRAG
    Neue Ansätze für das Profil zukünftiger Fach- und Führungskräfte

    Klaus J. Schuler, Triple3Leader GmbH, Ressort Wirtschaftsethik 
  3. WORLD CAFÉ
    VNU Ressorts interaktiv
    - Von der Klimabilanz zur Strategie
    - Kontext Produktlebenszyklusmanagement und die Verbindung zur ISO 14001
    - Schnittstelle zwischen EMAS und dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex DNK
    - Praktische Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung
    - Integrierte Managementsysteme im Unternehmen
    - Energiemanagementsysteme und Energieaudit
  4. VORTRAG
    Neuerungen in der ISO 50001:2018 – Zukünftige Anforderungen an Energieaudits nach DIN 16247
    Jochen Buser, GUTcert GmbH / Bastian Rüther EnPQM GmbH, Ressort Energiemanagement
  5. Vorstellung der Ergebnisse
    Lennart Schleicher, Vorstandsvorsitzende des VNU e. V.

Anmeldeinformationen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Veranstaltung und bitten Sie, für Ihre Teilnahme das Anmeldeformular an die VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de) zu senden.
Voraussetzung für Ihre Teilnahme ist die Mitgliedschaft im VNU e.V.
Für weitere Informationen oder bei Fragen zu Ihrem Mitgliedsstatus wenden Sie sich bitte an die VNU Geschäftsstelle, die Sie über die Rufnummer +49 700 868 11223 oder per Mail über vnu@vnu-ev.de erreichen.

Eine Mitgliedschaft ist als Einzelperson oder für Unternehmen möglich. Beide Formen der Mitgliedschaft können Sie in Form einer Schnupper-Mitgliedschaft über 12 Monate mit allen Vorzügen und Leistungen des Verbands testen. Neue Mitglieder profitieren sofort von den vergünstigten Teilnahmegebühren. Informationen dazu finden Sie im VNU Profil und unter „Mitglied werden“.

Programm

Anmeldung