Webinar – EMAS für Einsteiger

10. Februar 2023 in Zoom-Meeting, Beginn: 14:00 Uhr

Aus der Praxis für die Praxis

Der EMAS Club Europe lädt alle Organisationen, die mehr über EMAS erfahren möchten, die Einführung von EMAS planen oder bereits umgesetzt haben, zu einem kostenlosen Webinar ein.

Termin

Freitag, 10. Februar 2022
14:00 - 15:30 Uhr

Inhalt

EMAS für Einsteiger

EMAS gilt als das Premiumsystem im Umweltmanagement. Es steht für Leistung, Transparenz und Glaubwürdigkeit und wird seit über 25 Jahren von Organisationen unterschiedlichster Branchen und Größe erfolgreich angewendet.

Für EMAS-Einsteiger und Organisationen, die sich für EMAS interessieren stellen sich viele Fragen:

  1. Was bringt EMAS?
  2. Wie aufwendig ist die Einführung?
  3. Wie kann man vorgehen?
  4. Welche Optionen gibt es?
  5. Was sind die größten Hürden?
  6. Wo findet man Hilfen und weitere Informationen?
  7. Welche Tipps und Empfehlungen geben Experten?

Diese und weitere Punkte werden im Webinar in 1 ½ Stunden genauer beleuchtet und Experten beantworten Ihre weitere Fragen zur EMAS-Einführung.

An wen richtet sich das Webinar?
Das Webinar richtet sich an alle Organisationen, die sich über eine Einführung von EMAS informieren wollen, sich schon dafür entschieden haben oder gerade dabei sind EMAS einzuführen.

Referenten

Lennart Schleicher, Umweltgutachter, VNU-Vorsitzender
Er war mehr als 20 Jahre in der Industrie als Umweltmanager tätig und konnte in 22 Ländern u.a. Erfahrungen zur Unternehmenskultur sammeln. Er ist heute zugelassener Umweltgutachter und Inhaber der ENVEX Umweltberatung. Er war Mitglied des Umweltgutachterausschusses und dort Leiter der Arbeitsgruppe EMAS-Revision. Er hat an zwei EMAS-Referenzdokumenten mitgewirkt. Heute ist er Mitglied der deutschen Delegation des EMAS-Experten-Komitees. Lennart Schleicher ist seit 2006 Vorstandsmitglied im VNU und seit 2018 Vorsitzender.

Mario Lodigiani, Leiter der Geschäftsstelle des Umweltgutachterausschusses (UGA)
Er unterstützt den UGA bereits seit 2008 bei Maßnahmen zur Förderung und Verbreitung von EMAS, zunächst als Referent und seit 2020 als Geschäftsführer.

Anmeldeinformationen

Teilnahmevoraussetzung: Dieses Angebot des EMAS Club Europe ist offen für alle Organisationen, die mehr über EMAS erfahren möchten oder die Einführung von EMAS planen sowie für alle EMAS-registrierte Organisationen.

VNU-Mitglieder können sich formlos in der VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de) anmelden.

Nicht-Mitglieder werden gebeten, sich online anzumelden  Online-Anmeldung

Über dieses Angebot

Die Teilnehmenden erhalten nach dem Webinar die freigegebenen Vorträge.
VNU-Mitglieder können die freigegebenen Vorträge von der VNU Homepage downloaden.

Möchten Sie mehr über den EMAS Club Europe, seine Regionalgruppen und das überregionale Angebot erfahren oder haben Wünsche zu aktuellen Themen und weitere Fragen zu EMAS, die bei einem Treffen des EMAS Club Europe angesprochen werden sollten? Wenden Sie sich bitte an die VNU Geschäftsstelle (vnu@vnu-ev.de).

Mehr über den EMAS Club Europe finden sie hier: EMAS Club Europe
Mehr über eine VNU Mitgliedschaft finden Sie hier: Mitglied werden