Thomas Voß

Thomas Voß, LWL-Kliniken Münster und Lengerich
  • stkimmberechtigtes Mitglied im Umweltgutachterausschuss (UGA)
  • t.voss@lwl.org
  • +49 251 91555-1300
  • LWL-Kliniken Münster und Lengerich
  • Münster, Lengerich
  • Stellvertretender Kaufmännischer Direktor, Umweltmanagementvertreter EMAS
  • Abteilungsleitung Wirtschaft, Versorgung und Technik, Umweltmanagementsystem EMAS, Nachhaltigkeit in der Außer-Haus-Verpflegung, Einsatz von Bioprodukten in der Verpflegung
  • www.lwl.org
  • Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Münsterland, Münster, Lengerich
  • 1982-1987: Einkäufer der LWL; 1987-1988: Einwicklungsplanung LWL für Wohnheime und Werkstätten; 1988-1992: stellvertretender Verwaltungsleiter der LWL-Klinik Münster; 1992-1995: Referent Krankenhausplanung LWL; 1995 bis heute: Abteilungsleiter Wirtschaft, Versorgung und Technik LWL-Klinik Münster; 1999 bis heute: Umweltmanagementvertreter EMAS LWL-Klinik Münster; 2003 bis heute: Abteilungsleiter Wirtschaft, Versorgung und Technik LWL Lengerich; 2011 bis heute: Umweltmanagementvertreter EMAS LWL-Klinik Lengerich; 2016 bis heute: stellvertretender Kaufmännischer Direktor der LWL-Kliniken Münster und Lengereich.

Die LWL-Kliniken Münster und Lengerich engagieren sich bereits seit den 1980er Jahren für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Eine EMAS Validierung besteht seit 1999 in Münster und seit 2011 in Lengerich. Für die Küchen ist seit 2005 das EU-Bio-Siegel vergeben und das Zertifikat 'berufundfamilie' untermauert seit 2010 diesen Anspruch.

Seit jeher ist uns der 'Blick über den Tellerrand' zu anderen Branchen besonders wichtig. Die Mitgliedschaft im VNU war und ist daher für uns und besonders für mich eine Selbstverständlichkeit. Wir schätzen besonders die hervorragenden Angebote und den kollegialen Austausch 'auf Augenhöhe'. Insbesondere die Regionaltreffen bieten eine sehr gute Plattform für das Netzwerken mit Vertreterinnen und Vertretern anderer Branchen.